Arbeit ist scheiße!

Oktober 23, 2015 Kommentare deaktiviert für Arbeit ist scheiße!
Wann:
29. Januar 2016 um 20:00 – 21:00
2016-01-29T20:00:00+01:00
2016-01-29T21:00:00+01:00
Wo:
Infoladen Bremen
Sankt-Pauli-Straße 10
28203 Bremen
Deutschland
Kontakt:
Basisgruppe Antifaschismus

(Lohn)Arbeit war Jahrzehnte lang der Schwerpunkt aller Linken. “In die Betriebe” wurden unzählige geschickt oder gingen freiwillig, um “der Arbeiterklasse” die frohe Botschaft von Revolution und Kommunismus zu bringen. Blöderweise wollte die aber meist niemand hören. Inzwischen hat Lohnarbeit als Politikfeld einen ziemlich schlechten Ruf und gilt “von Gestern” bei vielen Linken, die nationalistischen DGB-Gewerkschaften und das K-Gruppen-Gequatsche von einem angeblichen “Hauptwiderspruch” sind daran nicht ganz unschuldig.
Zur Arbeit gehen und uns ausbeuten lassen müssen wir aber auch in der Postmoderne weiterhin, wenn wir nicht im Jobcenter buckeln wollen oder reiche Verwandte haben. Ist eine linke, emanzipatorische Praxis jenseits von Arbeitsfetisch, Mitbestimmung und Standortnationalismus möglich? Und wenn ja, wie könnte sie aussehen? Darüber würden wir gerne mit euch fachsimpeln.

Eine K*schemme-Veranstaltung.
Die K*schemme ist ein Ort zum Diskutieren, Vernetzen, Schnacken, Organisieren oder vielleicht auch nur zum nett Klönen. Das „K“ im Namen steht für Kommunismus und damit dafür, dass wir eine grundsätzliche Kritik an dieser patriarchal-kapitalistischen Gesellschaft haben. Das Sternchen soll deutlich machen, dass Kommunismus für uns die Leerstelle für eine ganz andere Gesellschaft ist, in der wir, mit unseren Bedürfnissen, im Mittelpunkt stehen und in der “alle ohne Angst verschieden sein können”. Er muss von uns noch gelebt und gefüllt werden. Vielleicht kann die K*schemme ein winziger Teil davon sein.
Die K*schemme findet Freitags ab 20 Uhr im Infoladen Bremen, St-Pauli-Straße 10-12, 28203 Bremen, statt. (Hetero)Sexistisches und rassistisches Verhalten hat hier keinen Platz.
Der Ort ist barrierefrei, die Toiletten leider nicht.
Wir freuen uns auf dich!