Demo: Naziläden dichtmachen!

Juni 9, 2010 Kommentare deaktiviert für Demo: Naziläden dichtmachen!

Demo: Naziläden dicht machen!
Mittwoch, 23.6.2010, 17 Uhr, Goetheplatz, Bremen.

Null Bock auf Nazis!
In Bremen gibt es neben Rechts-Rock-Bands, Nazi-Hooligans, NPD und Kameradschaftsstrukturen auch mehrere Läden, wie den „Sportsfreund“ in der Innenstadt, in denen Nazi-Mode und Musik vertrieben wird.
Durch diese Läden gelangt nicht nur Geld in die Strukturen der Nazis, es werden auch Anlaufstellen geschaffen und es wird versucht rechten Life-Style zu etablieren.
Den Nazis darf kein Raum gelassen werden. Dies kann nur geschehen, wenn auf allen Ebenen gesellschaftlicher Druck aufgebaut und entschlossen eingegriffen wird, wo immer sie auftauchen.
Die Kampagne Ladenschluss ruft dazu auf, sich an Aktionen zu beteiligen, sich selber welche aus zu denken und aktiv zu werden!
Keinen Meter, keinen Tresen, keinen Raum den Nazis und Rassisten!